Der Verein

BdH - eine effiziente Verbandsorganisation

Die in Regionalvereinen und Landesverbänden organisierten Betriebswirte des Handwerks sind Inhaber oder Führungskräfte von Handwerksbetrieben. Unter dem ehrgeizigen Leitspruch "Kompetenz und Bildung im Mittelstand" wollen sie ihren Beitrag für Wohl­stand und soziale Gerechtigkeit in der Gesellschaft leisten.

Unsere Mitglieder zeichnen sich mehrheitlich durch eine hohe Innovations- und Leistungsfähigkeit aus. Die besondere Qualifizierung und die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung sind die wesentlichen Grundlagen für ihren Erfolg. Mit dem Fuldaer Programm haben die Betriebswirte des Handwerks ein umfangreiches Grundsatzprogramm erarbeitet; es enthält ein Bündel von Forderungen an Politik und Gesellschaft.

Die auf Bundesebene durch den BdH Bundesverband vertretenen Vereine engagieren sich für die Förderung von Aus- und Weiterbildung sowie für eine mittelstandsfreundliche und leistungsorientierte Wirtschaftspolitik einschließlich der Forderung nach einem Abbau von Bürokratie und Überregulierung.

Unsere Homepage gibt Ihnen einen ersten Überblick über die Zielsetzungen, politischen Positionen und vielfältigen Angebote der BdH-Vereine. Wir würden uns freuen, wenn sie beim Leser auf Interesse stößt und gegebenenfalls den einen oder anderen neuen Betriebswirt ermutigt, unserer Organisation beizutreten.

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Surfen und Lesen!

 

Ihr Heinz Weber
Bundesvorsitzender

 

  • Facebook
Bundesverband Betriebswirte des Handwerks e.V. © 2012 All Rights Reserved   |   Impressum